19.04.2017 14:42

SG - Korrektur zur gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal - Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombildern nach Raub auf Senior in Solingen

 
Wuppertal (ots) - Bei dem Raub auf den 80-jährigen Mann in
Solingen auf der Weyerstraße (s. hiesige Pressemeldung v. 19.04.2016,
13:38 Uhr) muss die Tatzeit korrigiert werden. Der Raub hat nicht
gegen 17.30 Uhr stattgefunden, sondern in der Zeit zwischen 18.30 Uhr
und 19.45 Uhr. (am)




Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Am Morgen
mit Michael Brockordt
und Sandra Samper
Nachricht schreiben
Wetter
-1°C / 14°C
Wuppertal
Verkehr
A1 8 km
Münster Richtung Dortmund
 
Weitere Nachrichten