26.05.2017 10:03

W Schwerverletzter Senior nach Unfall am Döppersberg verstorben

 
Wuppertal (ots) -

Am 17.05.2017 ereignete sich im Bereich der Baustelle Döppersberg ein
Verkehrsunfall bei dem ein 88-jähriger Mann schwer verletzt wurde (s.
hiesige Pressemeldung vom 17.05.2017 W - Schwerverletzter Senior nach
Unfall am Döppersberg). Der Mann verstarb gestern Abend an den Folgen
seiner Verletzungen in einem Wuppertaler Krankenhaus.

Es handelt sich um den ersten tödlichen Verkehrsunfall im Bergischen
Städtedreieck im Jahr 2017. (cw)





Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 - 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Am Wochenende
mit Kevin Zimmer
Nachricht schreiben
Wetter
15°C / 29°C
Wuppertal
Verkehr
A3 12 km
Oberhausen Richtung Köln
 
Weitere Nachrichten