zur Übersicht
Axel Barton
Musikchef und Moderator

 
Werdegang / Karriere: Erst Mal Praktikum bei einem Regionalsender am Bodensee, dann zwei Jahre Pendeln zwischen Trier und Luxemburg (Nein! Ich hatte keine Geldkoffer im Kofferraum), bevor es dann 2001 für mich nach NRW ging.


Lebensmotto: Ich feiere das Leben, wenn es sein muss, auch allein !!!


Mein größter Wunsch: ...dass endlich mal eine Innenarchitektin meine Wohnung zu- und durchstylt – aber bloß nicht Tine Wittler


Ich arbeite beim Radio, weil...: ..es der beste Job der Welt ist!


Nach der Sendung..: ...bin ich taub. Warum ist eigentlich der Lautstärkeregler am Kopfhörer begrenzt?


Ich werde schwach bei..: Milchkaffee mit Schoko-Sirup, sehr gerne in Verbindung mit Brownie – geht nur leider einher mit schneller Gewichtszunahme.


Was nervt mich besonders?: Kirchenglockengeläut, wenn ich ausschlafen will und Nutellabrötchen ohne Butter


Mein Lieblingsgericht: Egal – Hauptsache diese köstlichen italienischen Teigwaren sind dabei...